..... I had a dream last night ..... ........... But I'm not sure ........... ........... It was last night ........... ......... But was it a dream? .........

  Startseite
    Anime/Manga/Games
    Conventions
    Cosplay
    Friends/Freetime
    Family affairs
    School/Work
    Senseless
  Über...
  Archiv
  Sketchbook
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Mino's LiveJournal
   ~ Ivi's Blog ~
   Silent Hill - Towncenter
   Aku-Tenshi Doujinshis
   Keiichi - Anime - Forever



Mors certa, hora incerta.

http://myblog.de/minory

Gratis bloggen bei
myblog.de





School/Work

Prüfungsstress agaaaain?

Lustigerweise eigentlich nicht. oô Die mündlichen Prüfungen stehen kurz bevor und mir fehlt noch immer dieses Prüfungsgefühl. Mit anderen Worten, ich schaff's nicht mich in die Vorbereitungen voll rein zu hängen. Dabei hätt ich schon gern ne gute Note in der Reli-Präsentationsprüfung. oo
Und ich hab das Gefühl, dass ich nicht vorankomme. Woher dieses Gefühl wohl kommt? Hmmm... ich komm nicht drauf. *lach*
Ich schätz ich bin nach den überraschend guten schriftlichen Ergebnissen übermütig geworden. xD
Werd mir durch meine Leichtsinnigkeit sicher alles wieder vermiesen. ^^"
21.6.06 22:14


Das Schluckvermögen einer Straße *gluckgluckgluck*

Okay~ ich versuch mir einzureden, dass es mit meinem GFS gut läuft. XD Aber hey: Wird schon gut sein so. Hab ein Plakat und voraussichtlich 2 Folien. Das Handout nervt.
Bin nicht motiviert 15NP zu erreichen, mir wären 10 oder so schon gut genug. ^^ Außerdem soll es ja nur den Aufwand einer Klassenarbeit haben, ne?
Argh... >_> Wie ich Referate doch hasse.
Das Englisch-Referat über Shakespeare steht auch noch an. Und die Zeichnungen für BK! @_@ Und die Portraits für die Abi-Zeitung!! Und die Chemie- und Reliarbeit!!! *tot*
Und dann auch noch irgendwann Cos machen. Außerdem die ganzen Cons jetzt jedes Wochenende... x_x

Mal zu was anderem: Ich hab langsam echt n verdammt schlechtes Gewissen, dass ich mit dem Aristokrat, den ich Saku mal versprochen hab immer noch nicht fertig werd. *bei saku entschuldig* ^^""" Aber gestern hab ich mich mal zusammengerissen, die alten Outlines verworfen und n neues Pic angefangen, da ich an dem alten so überhaupt GAR nicht mehr weiterkam. *nod* Das jetzige gefällt mir sehr sehr viel besser. X3 Ich hoff ich krieg es jetzt auch schnell fertig.

Ich fühl mich so... gestresst? o_O
¦D See ya
9.5.06 15:03


Abi Hüdde

So, ich ner halben Stunde geht's los.
Ich hab sowas von keine Lust! XD Und da Ivi gar net mitkommt und Risu erst morgen noch weniger.
Außerdem werden wir zu fünft im Auto sein. *kotz* Das wird sicher gaaanz toll. Ich will mich nicht unterhalten. Zum Glück bin ich die erste, die Chrissi abholt und so hab ich die Chance mir den Platz vorne neben Chrissi zu sichern! >x3 Yay
Abi-T-Shirts sind heute auch gekommen. Hab grade meins an. Ich HASSE dieses türkis. *würg*Die vom OHG waren dieses Jahr so hammergeil. Und unsre? Der letzte Dreck. -__-*
Okay, das reicht jetzt. Ich muss nochmal schaun, ob ich alles hab.
See ya (hope so)
4.5.06 13:44


Radtour und Praktikumsstellen

-> Lyric
Flandern in Not

1. Der Tod reit't auf einem kohlschwarzen Rappen,
Er hat eine undurchsichtige Kappen.
Wenn Landsknecht' in das Feld marschieren,
Läßt er sein Roß daneben galoppieren.
Flandern in Not!
|: In Flandern reitet der Tod! :|

2. Der Tod reit't auf einem lichten Schimmel,
Schön wie ein Cherubin vom Himmel,
Wenn Mädchen ihren Reigen schreiten,
Will er mit ihnen im Tanze gleiten.
|: Falalala, falalala. :|

3. Der Tod kann auch die Trommel rühren,
Du kannst den Wirbel im Herzen spüren.
Er trommelt lang, er trommelt laut,
Er schlägt auf eine Totenhaut.
Flandern in Not!
|: In Flandern reitet der Tod! :|

4. Als er den ersten Wirbel geschlagen,
Da hat's das Blut vom Herzen getragen.
Als er den zweiten Wirbel schlug,
Den Landsknecht man zu Grabe trug.
Flandern in Not!
|: In Flandern reitet der Tod! :|

5. Der dritte Wirbel ist so lang gegangen,
Bis der Landsknecht von Gott sein'n Segen empfangen.
Der dritte Wirbel ist leis und lind,
Als wiegt' eine Mutter in Schlaf ihr Kind.
Flandern in Not!
|: In Flandern reitet der Tod! :|

6. Der Tod kann Rappen und Schimmel reiten,
Der Tod kann lächelnd im Tanze schreiten.
Er trommelt laut, er trommelt fein:
Gestorben, gestorben, gestorben muß sein.
Flandern in Not!

|: In Flandern reitet der Tod! :|

1917 in Flandern entstanden
Das haben wir früher im Musikunterricht gesunden und ich hab das Lied schon immer gemocht. Jetzt hab ich's wieder neu entdeckt.

Hab heut ne spontane Fahrradtour durch Denkendorf nach dem Wäscheaufhängen unternommen. Hat Spaß gemacht. Hab mich bissle an die Körsch gehockt und später an nen Grillplatz, hab Hunde beobachtet, mich fast verlaufen (woran ich allerdings gewöhnt bin und es z.T. auch mit Absicht mache, weil's mehr Spaß macht), durch den Wald gefahren und wurde von ein paar kleinen Jungs als Schlampe bezeichnet. Der Rückweg war allerdings ziemlich anstrengend... War etwa eineinhalb Stunden unterwegs. Sollte ich öfter machen.
Und ich will grillen. Und picknicken.

Hab mich heut auch erstmals nach Restaurations-Praktikumsstellen umgesehen im Internet. Gibt zum Glück mehr Angebote, als ich zuerst dachte. Die meisten sind allerdings im Norden und Osten. Naja, wär auch net schlecht, wenn ich mal ein Jahr wo anders wohnen würde. *heh* Hab schon überlegt, ob ich mich eventuell bei Angi einquartieren könnte... *drop* Ich hab da in Niedersachsen ein verdammt verlockendes Angebot gefunden. *-* Das ist allerdings schon extrem weit weg von hier.
www.wellmer-restaurierungen.de
Die ganzen Arbeiten sind so der Hammer. Und so vielseitig. Ich könnte in alle Bereiche der Restauration reinschnuppern. Die machen sogar Gemäldekopien.
OMFG!!! Gerade - GERADE EBEN kamen neue Stellenanzeigen rein! Vom Württembergischen Landesmuseums Stuttgart! *flappflapp* Das wäre PERFEKT!!! Aber: "Voraussetzung sind Vorkenntnisse auf dem Gebiet der Skulpturen- und Gemälderestaurierung." *kotz* T__T Wie gemein! Woher bitte soll ich als Abiturient solche Vorkenntnisse nehmen?
Es is jetzt auch eine von Bayern dabei. Allerdings Fachbereich Volkskunde. o_O" Vorkenntnisse erwünscht. Mit Vergütung. Schön. ~_~
Hach... ich erzähl das nachher mal Mama, wenn sie wiederkommt. Mal sehn was die meint. *sigh*
Ich werd schon was nettes finden. ^^

See ya
24.4.06 21:32


Matte, shikashite kibou seiyo!

Countdown:
Morgen Englisch, Freitag Kunst

Stimmung:
Grade voll davon abhängig wie meine Mum drauf is, vorher war ich zuerst voll happy, dass Mathe-Abi so gut gelaufen ist, aber dann sind mir Sachen aufgefallen, die ich falsch hab, und nu is meine Hochstimmung ein wenig gedämpft.

Beschäftigung:
Radio hören (107.7!), Englisch-Abi-Buch-Lösungsvorschläge durchlesen, Aim-en, Ganku Finaler Akt genießen, Pfirsich-Eistee trinken

Musik/Musikvideo:
wie gesagt Radio, die 107.7 is toll...
-> Nickelback - Photograph

Lyric:
Look at this photograph
Every time I do it makes me laugh
How did our eyes get so red
And what the hell is on Joey's head

(And)this is where I grew up
I think the present owner fixed it up
I never knew we'd ever went without
The second floor is hard for sneaking out

And this is where I went to school
Most of the time had better things to do
Criminal record says I've broke in twice
I must have done it half a dozen times

I wonder if it's too late
Should I go back and try to graduate
Life's better now than it was back then
If I was them I wouldn't let me in
(Oh oh oh Oh god I, I)

Every memory of looking out the back door
I have the photo album spread out on my bedroom floor
It's hard to say it,
time to say it
Goodbye goodbye
Every memory of walking out the front door
I found the photo of the friend that I was looking for

Remember the old arcade
Blew every dollar that we ever made
The cops hated us hangin' out
They say somebody went and burned it down

We used to listen to the radio
And sing along with every song we know
We said someday we'd find out how it feels
To sing to more than just the steering wheel

Kim's the first girl I kissed
I was so nervous that I nearly missed
She's had a couple of kids since then
I haven't seen her since God knows when

I miss that town
I miss the faces
You can't erase
You can't replace it
I miss it now
I can't believe it
So hard to stay
Too hard to leave it

If I could relive those days
I know the one thing that would never change...

Look at this photograph
Every time I do it makes me laugh
Every time I do it makes me

Wetter:
bewölkt, aber immer wieder scheint die Sonne durch

Nachdem meine Mum ja am Freitagabend so sauer auf mich war und wir uns am selben Abend noch wieder versöhnt haben, weil ich irgendwie doch immer Harmonie im Haus brauch um mich nicht hundeelend zu fühlen, is die Stimmung hier grade ziemlich gut. Und ich hoff, das bleibt auch so, obwohl ich schon wieder bisschen leicht reizbar werde.

Heute war also Mathe-Abi dran. Risu hat noch bis zur letzten Minute in ihrem Mathe-Abi-Buch rumgeblättert - schlimm! Dabei hat sie doch Helmi! Und Helmi macht sie schlau! Okay... ernsthaft. Eigentlich war ich erstaunt wie leicht die Wahlteile waren... Ließ sich alles flüssig durchrechnen und ich bin dankbar, dass ich mit dem GTR so geübt bin, denn Großteile der Analysis-Aufgabe waren mit dem GTR sehr schnell zu lösen, sodass ich mit Analysis schon nach etwa 45 Minuten fertig war. Seltsamerweise kam mir der Geometrie-Teil fast schwerer vor als der Analysis-Teil, obwohl Geometrie eigentlich immer meine Stärke war. Pflichtteil war naja... lag wahrscheinlich daran, dass ich am Anfang noch unglaublich nervös war. Meine Hand hat so gezittert. Und ich bin nicht auf die dumme Polynomdivision gekommen. Aber ich hoffe das kostet mich nur 2 Punkte. Höchstens kann es mich 3 Punkte kosten. Und im WT Geo hab ich mal für ne Berechnung ne falsche Höhe genommen. Das macht vielleicht 2 Punkte Abzug. Also allgemein fühl ich mich gut bei der Prüfung. Ich würd mich totärgern, wenn es nix im zweistelligen Bereich ist.
Und - das war die letzte Mathearbeit in meinem Leben! Irgendwie... schade. Mathematik hat richtig angefangen mir Spaß zu machen. Okay, auch erst seit ich gute Noten schreibe, aber egal.

Deutsch-Abi gestern... wer kommt wie immer fast zu spät? Vale natürlich! Nimmt der Kerl überhaupt nichts ernst?
Und dann Lenas Frage: Ähm... ja... wo is denn der Klo-Mann? Darauf Stille im Saal, dann hebt Herr Keifer die Hand und alle Lehrer zeigen auf ihn. Der ganze Saal hat so gelacht. Es war göttlich...
Und natürlich Anka mal wieder: Der Schüler auf dem Platz vor Anka is grade auf der Toilette. Anka holt einen Duden - und hockt sich auf den falschen Platz... Mädle, Mädle.
Wendeplatten-Party is leider bei uns ein Witz - außerdem hatte es geregnet. Aber ich hoff am Freitag is das Wetter besser und wir alle können noch n bisschen zusammen feiern!

Hnn... letzte Ganku-Folge heute... *seufz* Alles Gute hat mal ein Ende.
[Ivi, wenn du das liest bist du vermutlich gespoilert, also lies es auf eigene Gefahr! XD]
Aber: Harrrrrr~r! Albert mit 21 Jahren und Brille! (Okay, die hat er nur 2 Sekunden lang an, aber hey! Immerhin!) Es steht ihm echt -verdammt- gut! Hätte Franz sicher auch gefallen... XD Und wie gerne hätte ich Franz ihm Alter von 21 Jahren gesehen. Menno... fate is cruel.
And i love the scene with Edmond, Fernand and Mercédès on the beach. Those were such happy times for them! Why did things have to change? Stupid jealousy.
Und was hat das mit Baptistin und Haydée zu bedeuten? |D
Und awww... Dupré und Beauchamp! :3 I like them!
Der Musikvideo-Part am Schluss ist toll! Und sie haben brav die Charaktere ausgespart, die man zum Schluss gar nicht sehen möchte. XD Weise, weise!
Ich muss allerdings sagen... Renaud sah vor 5 Jahren besser aus. Und: Peppo gehört echt in die Kategorie Überlebenskünstler.
So. Und jetzt will ich zeichnen. Hab nach so viel Gankutsuou-Inspiration total Lust jeden einzelnen der Charaktere zu zeichnen. Mal sehn... ich den Ferien kann ich mich mal wieder hinhocken und einfach zur Zeichnen... schöööö~ön...


Matte, shikashite kibou seiyo!
(Vielleicht stimmt's ja sogar so, wer weiß... XD)
4.4.06 18:13


3+2+1...haha...3+...2....ahahahaaa... Gyaaahahahaha!!!

1) Ich bin grad *verdammt* angepisst, weil der Eintrag, an dem ich grad geschrieben hab, gelöscht wurde, als sich unerwarteterweise ne andere Seite in dem Fenster geladen hat... zumal ich heute eh keine Zeit zu verschenken hab! Verfluchte Scheiße! So'n Dreck! Und JA, ich krieg verdammt schnell Fluchanfälle, wenn ich mich aufreg! *allen Hass auf dieses Drecks-Explorer-Fenster fixier* So... jetzt geht's wieder... nochmal von vorne...

Coutdown:
noch 3 Tage

Stimmung:
wesentlich besser als gestern, weitgehend motiviert, trotz desillusionierender Nachhilfestunde, nur meine Mutter regt mich auf, auch wenn sie nichts schlimmes sagt oder tut

Beschäftigung:
immer wieder dieses bestimmte AnimeMusikVideo ansehen/anhören, Matheaufgaben, Deutsch und Englisch lernen, mich mit meinem Büchern und dem Laptop in meinem Zimmer verschanzen

Musik/Musikvideo:
Das AMV "At your grave, I stand..." zu Gankutsuou mit dem Lied "You raise me up" von Josh Groban. Es ist laut Macher ein Tribut von Albert an Franz. Und es ist eines der schönsten AMV, die ich je gesehen hab. Die Musik ist der Hammer - so mitreißend... und motivierend.

Lyric:
([] = Original sound aus Gankutsuou, keine Garantie für Richtigkeit, Furanzu = Franz ;D)
[Albert: Na, Furanzu... koushiteruto... atatakai na...]
When I am down and, oh my soul, so weary;
When troubles come and my heart burdened be;
Then, I am still and wait here in the silence,
Until you come and sit awhile with me.
You raise me up, so I can stand on mountains;
You raise me up, to walk on stormy seas;
I am strong, when I am on your shoulders;
You raise me up... To more than I can be.
[Albert: FURANZUUUUUU~U!!!!!]
You raise me up, so I can stand on mountains;
You raise me up, to walk on stormy seas;
I am strong, when I am on your shoulders;
You raise me up... To more than I can be.

Wetter:
jetzt ist es dunkel, aber vorher war es manchmal richtig schön sonnig und warm war es auch ziemlich

Hmm... heute hätte ich vor lauter Lernen fast die neue Gankutsuou-Folge vergessen. Das ist mir vorher noch nicht passiert. Kann man jetzt als gutes oder schlechtes Zeichen sehen. Gutes, weil ich so aufs Lernen konzentriert bin oder schlechtes, weil... ich es vergessen hab. Well, wird immer spannender. Ich will wissen wie's weiter geht! Komisch... manchmal will ich Andrea und Co hassen und dann mal wieder nicht und dann wieder... verwirrend.

Heute waren wir ja ab der 3. Stunde wieder zum Lernen in der Schule. Haben nur Mathe gemacht. Ivi und Risu hatten dann später noch Unterricht. Und um 12.15 Uhr musste ich meinen GTR, die Formelsammlung und das GTR-Handbuch abgeben. Toll, wie soll ich so lernen? Außerdem haben wir die letzte Englisch-Arbeit raus gekriegt. Ich hab 12 Punkte! War total happy! Sogar besser als die letzte Deutsch-Arbeit (11NP) und die letzte Mathe-Arbeit (10NP). Nun sollte ich nur noch dafür sorgen, dass er mir nicht wieder 1NP in Mündlich gibt, sondern wenigstens 4 oder 5.
In Nachhilfe hat Herr Frey heute fast nur Sachen rausgesucht, die ich nicht konnte. Wahrscheinlich, weil er heute so mies gelaunt war wie noch nie. Gott, er hat mich gefoltert. Hockt mich vor ne Gleichung und sagt minutenlang nichts. Danke. Und dann so: "Ich hoffe, ich demotiviere sie jetzt nicht zu sehr so 4 Tage vor dem Abi." Haha. Witzig.

Was gibt's noch zu erzählen? Ach, mein Bad-ass-Fahrstil hat sich heute mal wieder beim Fahren von/zu Nachhilfe gezeigt. Ich fahr halt einfach frei Schnauze, was soll's? Werd's vermissen die Strecke nicht mehr zu fahren. Nur noch 2, 3 oder 4 Mal.

Ich glaub meine Mum is sauer auf mich, weil ich immer so scheiße reagier (bzw. gar nicht reagier) wenn sie rein kommt. Vielleicht ist sie auch enttäuscht von mir, was noch viel viel schlimmer wäre. Jetzt is sie in der Kirche. Schätze, ich werd wohl freundlicher sein, wenn sie wieder kommt... damn, i'm a loser... i even drive my mum crazy...

Hanami... ich hoff es wird toll auf der Hanami. Ich hoff es wirklich. Ich könnte eine Enttäuschung jetzt nicht verkraften. Es is mir schon einige Male passiert, dass ich mich ungemein auf eine Con oder ein Treffen gefreut hab und nachher war ich einfach nur enttäuscht und depressiv... ich weiß das ist dumm, aber ich lass mich durch Kleinigkeiten, die den anderen ja vielleicht nicht mal auffallen (oder vielleicht doch, ich weiß nicht...) verdammt schnell verletzten, auch wenn viel positives passiert ist. Ich hab genug davon. Ehrlich. Weil es wirklich weh tut, wenn man von etwas enttäuscht wird, das man zu den Dingen höherer Wichtigkeit in seinem Leben zählt. Ich will mal wieder ohne irgendwelche Erwartungen auf ne Con gegen. Einfach so hingehn, sich umgucken... als wär ich das erste Mal auf ner Con. Hm... ja... das wär schön. ^^
Ich merk schon, ich schreib mal wieder mehr auf ner für alle lesbaren Seite, als gut für mich ist.

Jetzt mach ich mich wieder an Mathe und Deutsch... sore dewa mata ashita!
31.3.06 21:38


Remember that you're perfect; God makes no mistakes

Countdown: noch 4 Tage

Stimmung: körperlich und geistig erschöpft -> körperlich, weil ich zu wenig Schlaf hatte und geistig, weil ich heute schon 6 ganze Stunden konzentriert gelernt habe.

Beschäftigung: Matheaufgaben machen, nebenher im Internet surfen, Korrektur: andersrum

Musik/Musikvideo: nicht gerade jetzt, aber ich höre das Lied "Welcome to wherever you are" von Bon Jovi zur Zeit unheimlich gerne... der Text ist einfach nur schön...

Lyric:
Maybe we're all different but we're still the same
We all got the blood of Eden running through our veins
I know sometimes it's hard for you to see
You're caught between just who you are and who you want to be
If you feel alone and lost and need a friend
Remember every new beginning is some beginning's end
Welcome to wherever you are
This is your life; you made it this far
Welcome, you got to believe
That right here, right now
You're exactly where you're supposed to be
Welcome to wherever you are
When everybody's in and you're left out
And you feel you're drowning in the shadow of a doubt
Everyone's a miracle in their own way
Just listen to yourself, not what other people say
When it's seems you're lost, alone and feeling down
Remember everybody's different; just take a look around
Be who you want to be
Be who you are
Everyone's a hero
Everyone's a star
When you want to give up and your heart's about to break
Remember that you're perfect; God makes no mistakes

Wetter: kühl, aber nicht kalt, windig und stark bewölkt

Wie geplant haben wir uns heute in der Schule zum Lernen getroffen. Zurerst wollten Ivi und ich uns im Foyer breit machen, aber kann kam ein Haufen nerviger Unterstufler und so beschlossen wir in den leeren Aufenthaltsraum umzuziehen. Doch keine 60 Sekunden, nachdem wir unsere Sachen auf den Tisch gelegt hatten, kam die Horde Schüler in den Raum und machte dreimal so viel Lärm wie vorher. Ich hätte die dummen Kinder am liebsten geschlagen. Also haben wir unsere Sachen wieder gepackt und sind rüber ins OHG in den Raum vor der Bücherei umgezogen. Da war's dann ruhig, bis auf die Kopierergeräusche manchmal. Zuerst haben wir 2 Stunden Englisch gelernt und alles Mögliche durchgelesen und überlegt. Dann musste Ivi in der 3. und 4. Stunde rüber, weil der Widmann-Kurs nochmal eine Doppelstunde Mathe hatte. Ich blieb allein an dem Tisch und lernte weiter Englisch und ein wenig Mathe. In der Pause zwischen der 3. und 4. Stunde kam Saku vorbei, die grade eine Arbeit geschrieben hatte. Ich hab mich gefreut und wir haben uns den Rest der Pause kurz unterhalten. Dannach musste ich Wohl oder Übel weiterlernen. Gestern war mein Deutsch-Intensiv-Tag, heute der Englisch-Intensiv-Tag und morgen is Mathe dran. Und morgen bekommen wir auch unsere letzten Englischklausuren raus. Bin mal gespannt, ob ich diesmal besser als sonst abgeschnitten hab. Doch ich hab wenig Hoffnung... wahrscheinlich werden's wieder 7 oder 8NP sein. Damit kann man nicht wirklich zufrieden sein, zumal ich im Grunde eben schon ehrgeizig bin.

Was Gankutsuou angeht... die neueren beiden Folgen (also Folge 19 und 20) sind eigentlich fast noch tragischer als Folge 18 gewesen. Vorallem wie Albert Franz nachtrauert und als Eugénie in den Fängen von Andrea und ihrem Vater ist. Ich hab so gejubelt, als Albert Eugénie retten kam und Dupré diesem verdammten Mistkerl Andrea das Bein gestellt hat und Beauchamp ihn so geknipst hat! Es war so eine Genugtuung! Peppo (oder wie man's auch schreiben mag) war auch klasse. Und Renaud auch... Und bei Franz's Abschiedsbrief hab ich wieder fast geweint. Okay, nicht nur fast.

Was ich gestern nicht geschrieben hab... vorgestern Abend, bzw. Nacht kam meine Mutter in mein Zimmer und sagte mir, dass meine Tante Anni in der Tschechei gestorben ist. Erst später an dem Abend kam dieses bedrückende Gefühl von Trauer und Nostalgie. Vorallem als wir uns dann alte Fotoalben ansahen. Es ist 5 Jahre her seit ich sie das letzte Mal gesehen habe, damals war ich 14 Jahre alt. Sie war immer zurückhaltend freundlich und spielte gerne mit uns Kindern. Ich erinnere nich nicht an sehr viel, aber es war immer schön dort. Jetzt ist sie weg und ihre Schwester Martha, die nicht mehr so gut hört und sieht und gehen kann, wohnt jetzt alleine in dem großen Haus. Wer weiß, wie lange das so gut geht. Meine Mutter wäre fast zur Beerdigung am Samstag die 10 Stunden mit dem Auto hingefahren, aber das ging dann doch nicht. Hm... ich hätte sie gerne nochmal wieder gesehen.
Das Haus dort ist sehr groß und ich mag es sehr. Aber der Garten ist einfach wundervoll. Er ist etwa 20-25 Meter breit und bestimmt mehr als 200 Meter lang. Und es gab im Sommer Mohnblumen. In diesem Garten haben wir nachmittags dann immer gesessen und dann später Abend gegessen...

Ich verbringe jetzt irgendwie immer täglich eine Stunde mit Blog schreiben, aber is ja gut so. Ich hoff, ich halt das so ne Weile durch.

Weiter geht's morgen...
30.3.06 18:50


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung